Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Alte Eisenbahnbrücke über dem Appelbach
Buswartehaus
gestaltet von SchülerInnen der Realschule plus Wöllstein
Blick zum Ölberg und Höllberg
mit Steinbruch und Wasserturm
Partnergemeinde Great Barford
30. Mai - 04.Juni 2018: Wir besuchen unsere englischen Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Unsere Freunde besuchen uns vom 27. - 31.07.2018
Urmel auf dem Eis
Künstlerin: Stefanie Neumann

Wie jedes Schuljahr waren auch in diesem Jahr die Zehntklässler der Realschule plus Rheinhessische Schweiz aus Wöllstein zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Seidenabel zu Gast im idyllischen Wiesental bei Nieder-Wiesen.

Unter der Leitung von Schulsozialarbeiterin Frau Ellen Zimmermann-Adams wurden mit den 22 Schülerinnen und Schülern aus Wöllstein  unterschiedlichste Kooperationsübungen und –spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft durchgeführt. Um die gestellten Aufgaben erfolgreich lösen zu können, mussten die „10er“ sehr eng zusammenarbeiten und sich dabei gegenseitig unterstützen.
Ähnliche, altersgerechte Übungen absolvierten an zwei weiteren Tagen die beiden neuen fünften Klassen zusammen mit ihren Klassenleitungen Frau Stangenberg und Herr Sensbach. Hier standen auch die Vertrauensbildung, das bessere Kennenlernen sowie das Bilden einer Klassengemeinschaft im Vordergrund.

 

Text und Fotos: Realschule plus