Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Schöne Frühlingstage
wünscht die Ortsgemeinde Wöllstein
Blick zum Ölberg und Höllberg
mit Steinbruch und Wasserturm
Steinbruch
Partnergemeinde Barsac
Wir besuchen unsere französischen Freunde vom 03. - 08. August 2017
Türme der evangelischen Kirche und Verbandsgemeindeverwaltung
überragen die Dächer Wöllsteins
Buswartehaus
gestaltet von SchülerInnen der Realschule plus Wöllstein
Partnergemeinde Great Barford
26. - 31. Mai 2017: Unsere englischen Freunde kommen zu Besuch!

Inhalt:    Fertigen von 2 Figuren nach Wahl       

Termin:  Fr. 31. 03.17 17:00 - 22:30

                Sa. 01.04.17 8:30 – 18:00

Ort:         Ev. Gemeindehaus Wöllstein, Pfarrgasse 9

Kosten:  incl. Material: 25,-Euro bei Verbleib einer Figur in der Ev. Kirchengemeinde  Wöllstein                       94,- Euro bei Selbstbehalt beider Figuren

Teilnehmerzahl:          Min. 8 bis max. 15 Personen

Kursleitung:                Frau Gaby Niebergall, Arbeitsgemeinschaft Biblische Figuren e.V.

Veranstalter:                Ev. Kirchengemeinde Wöllstein

Anmeldung:                 bis 17.02.2017 !!!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  06703- 911251 (auch für Rückfragen)

weitere Infos (Ablauf, Werkzeugliste) nach Anmeldung

Am Montag 02. Januar 2017 verstarb im Alter von 92 Jahren

Edmund Petri

Herr Petri wurde am 20. Juli 1924 in Wöllstein geboren und folgte seiner Liebe Joan nach England, wo er bis zu seinem Tod mit seiner Familie lebte.

Er war immer seinem Heimatort Wöllstein verbunden und diese Verbundenheit verstärkte Edmund Petri durch die Initiierung einer Partnerschaft zwischen den Gemeinden Great-Barford und Wöllstein.
Was 1973 mit der Begegnung der Fußballer beider Gemeinden begann hat sich dank des Engagements von Edmund Petri zu einer offiziellen Partnerschaft, aber vor allem zu einer bis heute andauernden Freundschaft zwischen Familien entwickelt.

Im Mai 2014 wurde Edmund Petri mit der Goldenen Ehrennadel der Ortsgemeinde Wöllstein für sein herausragendes und erfolgreiches jahrzehntelanges Wirken ausgezeichnet.

Wir trauern mit seiner Familie um einen liebenswerten und freundlichen Menschen, den wir nicht vergessen werden.
Wöllstein verliert einen guten Freund.

Für die Ortsgemeinde Wöllstein
und alle Freunde der Partnerschaft
in Trauer und Dankbarkeit
Lucia Müller

In der Zeit vom 09.01.2017 bis zum 19.01.2017 werden Kondolenzlisten im Büro der Ortsgemeinde Wöllstein ausgelegt. Während der Bürozeiten können Sie sich darin eintragen.

 

Obituary Edmund Petri
Edmund Petri was born on July 20th 1924 in Wöllstein and decided to move to England with his love Joan where he lived with his family until he died.
He was always detached to his hometown Wöllstein and initiated a partnership between the villages of Great Barford and Wöllstein.
It started with meetings and matches of old boys football teams of both villages – and due to the efforts of Edmund Petri developed to an official partnership, but above all to a lasting friendship between families on both sides.
In May 2014 Edmund Petri was honoured with the golden badge of honour of the parish of Wöllstein to appreciate his outstanding and successful work for many decades.
We mourn with his family to have lost a loveable and friendly person whom we will never forget.
Wöllstein loses a good friend.
On behalf of the Parish of Wöllstein and all friends of the Partnership
In mourning and thankfulness
Lucia Müller
Burgomaster of Wöllstein

Nachdem das Kamel Karimm zur Sternsingeraussendung nach Neumarkt in der Oberpfalz gereist war, hat es mit seinen Begleitern wieder den Weg heim in die Rheinhessischen Schweiz gefunden.

Weiterlesen: Kamel Karimm kommt auch nach Wöllstein...