Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Buswartehaus
gestaltet von SchülerInnen der Realschule plus Wöllstein
Blick zum Ölberg und Höllberg
mit Steinbruch und Wasserturm
Am Ölberg
40 Jahre Freundschaft mit Great Barford
Partnergemeinde Great Barford
30. Mai - 04.Juni 2018: Wir besuchen unsere englischen Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Unsere Freunde besuchen uns vom 03. bis 07. August 2018
Steinbruch
Vino Generation 2018 im Park
Blick über Wöllstein
zum Wissberg und darüber hinaus
Auch auf den Feldern blüht es ...

Am Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 19.00 Uhr findet im Rathaus, Ernst-Ludwig-Straße 22 in Wöllstein das nächste Treffen des Arbeitskreises „Energie“ im Rahmen der Dorfmoderation statt.

Herr Prof. Dr. Manfred Fender aus Wöllstein wird an diesem Abend einen Kurzvortrag zum Thema „Netzbelastung durch Oberschwingungen“ halten.

Alle an das Versorgungsnetz angeschlossenen Verbraucher und vor allem die elektronischen Geräte (Wechselrichter) wirken auf das Stromnetz zurück. Probleme können z.B. Spannungs­verzerrungen, Überhitzung von Kabeln und Lebensdauerreduzierung von Netzteilen für PC, TV usw. und auch Nulldurchgangs­störungen (bei elektronischen Betriebsmitteln, die sich an den Nulldurchgängen orientieren) sein. Leuchtstofflampen, Energiesparlampen und Straßen­beleuchtungen können flickern.

Herr Professor Dr. Fender wird das Problemfeld und die Lösungsansätze gut verständlich präsentieren.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

 

Freundliche Grüße

Terrance Angermann und Lucia Müller