Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Eva Müller ist Rheinhessische Weinkönigin
Beigeordnete gewählt
Die Verwaltung ist jetzt komplett, mit den Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Vom 21. - 26. Mai 2020 fahren wir wieder nach Gt Barford. Interesse mitzufahren?
Partnergemeinde Barsac
Vom 05. bis 10.09.2019 besuchten wir unsere französischen Freunde.
Graffiti-Aktion der Realschule-plus Wöllstein im Mai 2019
Berliner Straße und Pfaffenpfad sind fertig!

Unterrichtung der Einwohner

über den öffentlichen Teil der 11. Sitzung des Ortsgemeinderats Wöllstein

am 21. Juli 2015 im Gemeindezentrum Wöllstein


II. Öffentlicher Teil: 18.42 - 18.55 Uhr

 

Anwesende:

1. Vorsitzende:

Ortsbürgermeisterin Lucia Müller

2. Beigeordnete

1. Beigeordneter Franz-Georg Schopf–zugleich stimmberechtigtes Mitglied der CDU-Fraktion

Beigeordneter  Dirk Lammers

3. Ratsmitglieder:

Helmut Degen

SPD-Fraktion

Helga Erbelding

CDU-Fraktion

Silke Frohnhöfer

CDU-Fraktion

Stephan Frohnhöfer

CDU-Fraktion

Petra Gaul

Bündnis 90/Die Grünen

Sabine Krieg

SPD-Fraktion

Dr. Dirk Maak

FDP

Gerhard Pfeiffer

CDU-Fraktion

Hans-Jürgen Piegacki

Iris Pitthan

SPD-Fraktion

SPD-Fraktion

Dieter Sandrowski

Sebastian Schnabel

Kurt Voll

Annerose Walk

CDU-Fraktion

CDU-Fraktion

SPD-Fraktion

SPD-Fraktion

























4. von der Ortsgemeinde:

Verwaltungsangestellte Ingrid Back als Schriftführerin

Tagesordnung:

II. Öffentlicher Teil:

TOP 2

Restaurierung der Figur des Germania-Denkmals;

Auftragsvergabe; Beratung und Beschlussfassung

TOP 2

Restaurierung der Figur des Germania-Denkmals;

Auftragsvergabe; Beratung und Beschlussfassung

Die Verbandsgemeindeverwaltung hat Fachfirmen angeschrieben, vier Firmen haben Angebote mit Nettosummen von 18.809,99 € bis zu 37.080,00 € abgegeben. Günstigster Anbieter ist Fa. Fuchs und Girke aus Ottendorf-Okrilla.

Das Angebot lag der unteren Denkmalbehörde des Kreises Alzey-Worms zur Prüfung vor, die keine Einwände hat. Die Zustimmung der General­direktion Kulturelles Erbe in Mainz zur angebotenen Ausführung steht noch aus.

Beschluss:

Der Ortsgemeinderat Wöllstein beschloss einstimmig Firma Fuchs und Girke zum Angebotspreis von 18.809,99 € netto mit dem Ab- und Aufbau sowie der Restaurierung der Germania-Figur zu beauftragen unter der Voraussetzung, dass die GDKE zustimmt.