Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Wöllstein im Sommer
Die Ortsgemeinde Wöllstein wünscht eine schöne Sommerzeit!
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Eva Müller ist Deutsche Weinprinzessin
Eva Müller aus Wöllstein (Bild erste v. rechts) wurde in Neustadt a.d.W. zur Deutschen Weinprinzessin 2020/2021 gewählt. (Bild: DWI)
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!

Gemeinsam mit Bürgermeister Gerd Rocker und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Wöllstein Alfons Schnabel konnte Ortsbürgermeister Johannes Brüchert vielen Schülerinnen und Schülern zum erfolgreichen Abschluss an der Realschule plus Rheinhessische Schweiz in Wöllstein gratulieren.

Für die Absolventen endete damit ein besonderer Abschnitt und es geht für sie jetzt in Richtung Ausbildung oder Abitur. Die schön gestaltete Feier, mit vielen sehr persönlichen Elementen, hat einmal mehr das außerordentliche Engagement der Schule und des Kollegiums mit Schulleiterin Frau Seiler an der Spitze gezeigt. Besonders erfreulich war die Auszeichnung von engagierten Schülern, die als Streitschlichter oder Schülersprecher sich für ihre Mitschüler eingesetzt haben. Die Ortsgemeinde Wöllstein freut sich, eine solch lebendige Schulgemeinschaft im Ort zu haben und unterstützt diese auch weiterhin tatkräftig.

                                              

Glückwünsche zur Neueröffnung des griechischen Restautans "Mythos" in Wöllstein überbrachte Ortsbügermeister Johannes Brüchert dem Betreiberehepaar Maria Papagianni und Georgios Papazois.

Weiterlesen: Neues Gastronomie-Angebot in Wöllstein

                                            

 In einem feierlichen Gottesdienst wurde der neue Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Wöllstein, Pfarrer Albert Hantsch, von Dekanin Schmuck-Schätzel in sein neues Amt eingeführt.

Weiterlesen: Neuer Pfarrer in Wöllstein

Die Ortsgemeinde Wöllstein  sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

staatlich anerkannte Erzieher/innen oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d)


1 Stelle ca. 19,5 Std./Woche (50 %)
1 Stelle ca. 29,25 Std./Woche (75 %)
1 Stelle Vollzeit (U2-Bereich)

Alle drei Stellen sind unbefristet.

 

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung: Stellenausschreibung Kita Spielwiese