Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Vergabe der Baugrundstücke im Baugebiet Am Hinkelstein
Weitere Informationen unter: Wirtschaft und Gewerbe / Ansiedlungsoptionen
Es ist Sommer - Wöllstein blüht auf
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Eva Müller ist Rheinhessische Weinkönigin
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Graffiti-Aktion der Realschule-plus Wöllstein im Mai 2019

"Unter dem Motto „Kommt gut an“ profitiert ab Sommer 2019 der gesamte Landkreis Alzey-Worms von einem neuen Busnetz mit neuen Linien und neuen Fahrplänen. Ab 1. August 2019 starten im Norden des Landkreises die ersten Verbesserungen für die Fahrgäste, zum 14. Oktober 2019 folgen Anpassungen im südlichen Bereich. Das Fahrplankonzept des neuen Busnetzes sorgt dafür, dass zukünftig alle Orte im Landkreis Alzey-Worms wesentlich besser mit dem Bus erreichbar sind – und das an jedem Tag, also auch am Wochenende.

Das neue Busnetz ermöglicht mehr Mobilität, da in den meisten Orten jede halbe Stunde und jede Stunde sowie in jeden Ort mindestens alle 2 Stunden ein Bus kommt – und das jeden Tag. Alzey, Wöllstein, Wörrstadt, Saulheim, Gau-Odernheim, West- und Osthofen und Worms sind regelmäßig– und oft auch schneller als bisher zu erreichen. Direkte Anschlüsse zu den Zügen und der Busse untereinander schaffen zusätzlich viele neue Quer-Verbindungen. Immer zu den gleichen Zeiten treffen sich - aufeinander abgestimmt - mehrere Bus- und / oder Bahnlinien an den Anschluss-Haltestellen, so dass Umsteigen kein Problem mehr ist. Die neuen Fahrpläne lassen sich durch gleiche Abfahrtszeiten während des ganzen Tages gut merken. Nicht nur zur Arbeit und zur Schule, sondern gerade auch für Unternehmungen in der Freizeit, für Besorgungen oder für Termine bei Ärzten oder Behörden bietet der Taktfahrplan regelmäßige Verbindungen mit guten Anschlüssen.

Wichtig zu wissen: die meisten für Schülerinnen und Schüler wichtigen Fahrten sind in die Takt-Buslinien integriert. Darüber hinaus werden noch Einzelfahrten auf weiteren Schullinien zu bestimmten Schulstandorten angeboten. Im Fahrplanteil der ab 1. August startenden Linien sind Stadtverkehre, Takt-Buslinien und Schullinien nacheinander zu finden."

Soweit der offizielle Text der VRN von der Website www.vrn.de. Weitere Infos, vor allen Dingen über das Busnetz, die Verbindungen und Preise finden Sie auf der Website www.rnn.info/busnetz oder Sie erhalten Auskunft über das RNN-Sevicetelefon 06132 - 789622 von montags bis freitags in der Zeit von 9:00 - 18:00 Uhr.

Amtierende und gewählte Ortsbürgermeister/innen und Beigeordnete aus der VG-Wöllstein nahmen gemeinsam mit Ludwig Jung als Vertreter des VG-Bürgermeisters an der Eröffnungsfahrt und der anschließenden Vorstellung des Busnetzes am 30.07.2019 in Alzey teil. Die neuen klimatisierten Busse kamen gut an!

Die Umsteigemöglichkeiten in "Wöllstein Mitte" werden die Anschlüsse an Bad Kreuznach, Alzey und Wörrstadt anbieten. Die Ortsgemeinde Wöllstein freut sich über die Erweiterung unseres Busnetzes und den damit möglichen Anschluss an den Rheinland-Pfalz-Takt!