Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Eva Müller ist Deutsche Weinprinzessin
Eva Müller aus Wöllstein (Bild erste v. rechts) wurde in Neustadt a.d.W. zur Deutschen Weinprinzessin 2020/2021 gewählt. (Bild: DWI)
Herbst in Wöllstein - Spätsommer und Weinlese
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Wöllstein blüht auf
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Graffiti-Aktion der Realschule-plus Wöllstein im Mai 2019

DSC01169k

Bild: Ortsbürgermeister Johannes Brüchert, Rheinhessische Weinkönigin Eva Müller und Bürgermeister Gerd Rocker

Die Wöllsteinerin und amtierende Rheinhessische Weinkönigin Eva Müller kandidiert am Freitag, 25.09.2020 in Neustadt an der Weinstraße bei der Wahl der Deutschen Weinkönigin. Leider findet die Wahl aufgrund der aktuellen Regelungen vor einem sehr kleinen Publikum statt, sodass keine Delegation aus Wöllstein mitreisen kann. Aber natürlich drückt ganz Wöllstein "ihrer" Kandidatin Eva Müller die Daumen!

Der SWR überträgt am Freitag um 20:15 Uhr live aus Neustadt die Wahl zur Deutschen Weinkönigin.

Im Vorfeld finden Sie hier eine Vorstellung von Eva Müller.