Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Freuen Sie sich wieder auf den Wöllsteiner Markt!
Fünf frohe Tage Wöllsteiner Markt von Freitag, 2. September bis Dienstag, 6. September
Sommermohn
Sommermohn und stille Luft, Ähren wogen, Beerenduft. Was kann es Schöneres geben als langsam reif zu werden.
Stellenangebote der Ortsgemeinde Wöllstein
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Vom 2. bis 6. Juni besuchten wir unsere Freunde in Great Barford und verbrachten dort gemeinsam eine schöne Partnerschaftsbegegnung!
Partnergemeinde Barsac

Die Ortsgemeinde Wöllstein (Landkreis Alzey-Worms, ca. 4600 Einwohner), gelegen im Herzen der Rheinhessischen Schweiz, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Erzieher/in (m/w/d) in Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenstunden

als feste Vertretungskraft.

Die Stelle ist unbefristet.

In der Kindertagesstätte Rasselbande finden Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren einen Platz, die in insgesamt 6 Gruppen betreut werden.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere die selbstständige und verantwortungsbewusste Planung, Gestaltung und Durchführung pädagogischer Angebote,

orientiert an den Bildungs- und Erziehungsempfehlungen sowie die pflegerische Versorgung der Kinder und die Erledigung hauswirtschaftlicher und organisatorischer Tätigkeiten.

Dabei ist Engagement und Kooperation in den Gruppenteams und im Gesamtteam ebenso wie ein professioneller und wertschätzender Umgang mit den Erziehungsberechtigten selbstverständlich.

Sie verfügen über

·         eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in

·         Hohe fachliche und soziale Kompetenz, einen wertschätzenden und individuellen Umgang mit den Kindern und den Erziehungsberechtigten

·         Interesse und Bereitschaft am gruppenübergreifenden Arbeiten

·         Freude und Engagement an Teamarbeit

·         Ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit

 

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsvertrag nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung mit derzeit 39 Wochenstunden,

eine entsprechende Eingruppierung gemäß dem TVöD, eine attraktive Zusatzversorgung sowie regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten und Teamsupervisionen.

Daneben erwarten Sie hilfsbereite Kolleginnen und eine partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre.

Wenn Sie Interesse an einer aktiven Mitarbeit in einem motivierten Team haben, senden Sie uns bis 20. August 2022 schriftlich oder gerne auch per E-Mail

eine aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Ortsgemeinde Wöllstein

Herrn Ortsbürgermeister Brüchert

Ernst-Ludwig-Straße 22

55597 Wöllstein

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!