Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Es wird Sommer
- die Rosen blühen.
Buswartehaus
gestaltet von SchülerInnen der Realschule plus Wöllstein
Blick zum Ölberg und Höllberg
mit Steinbruch und Wasserturm
Am Ölberg
40 Jahre Freundschaft mit Great Barford
Partnergemeinde Great Barford
30. Mai - 04.Juni 2018: Wir besuchen unsere englischen Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Unsere Freunde besuchen uns vom 03. bis 07. August 2018
Steinbruch
Blick über Wöllstein
zum Wissberg und darüber hinaus

Eine lange Tradition ging am Sonntag zu Ende: Der Adventskaffe der Landfrauen fand zum letzten Male in dieser Form statt.

Die Vorsitzende, Frau Elvira Anspach, teilte dies am Ende der Veranstaltung mit und viel Wehmut begleitete die Ankündigung - gibt es doch den Adventskaffe schon seit vielen Jahrzehnten in Wöllstein.

Der Landfrauenverein Wöllstein-Gumbsheim hatte auch in diesem Jahr in das Gemeindezentrum  eingeladen und die Tische weihnachtlich geschmückt. Aber leider war der Besuch nicht wie erwartet - viele Stühle und Tische blieben leer.

Ob es am Schnee lag? Am Kuchenangebot konnte es auf jeden Fall nicht liegen: Es gab eine große Auswahl an leckeren Torten und Kuchen sowie Plätzchen und der Kaffee duftete gut!

Ein buntes Programm mit vielen schönen Liedbeiträgen des Landfrauenchores, einem Tanzauftritt der Little Stars und Weihnachtsgeschichten - vorgetragen von Herrn Hoffmann - unterhielt die Vereinsmitglieder und Gäste. Das gemeinsame Singen der Weihnachtslieder hat ebenfalls Tradition und wurde in diesem Jahr von Frau Regina Müller an der Gitarre begleitet.

Die Ortsgemeinde dankt dem Landfrauenverein für sein Engagement und freut sich auf ein Wiedersehen auf dem Weihnachtsmarkt!

Bilder: Regina Müller