Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Nicht abgesagt: Der Frühling in Wöllstein!
(Foto: Johannes Loos)
Wir bleiben zuhause!
(Foto: Johannes Loos)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Eva Müller ist Rheinhessische Weinkönigin
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Graffiti-Aktion der Realschule-plus Wöllstein im Mai 2019

Am Altweiberdonnerstag stürmten die Wöllsteiner Narren, angeführt von den Jäcken vom Appelbach (JvA), wieder das Gemeindezentrum um die Regierung in Wöllstein zu übernehmen. Die versammelte Streitmacht der Ortsgemeinde bestehend aus Gemeinderat und Mitarbeitern von Orts- und Verbandsgemeinde, angeführt von Bürgermeister Gerd Rocker und Ortsbürgermeister Johannes Brüchert, versuchten tapfer das Gemeindezentrum gegen die Narrenschar zu verteidigen.

Weiterlesen: Narren erstürmten das Gemeindezentrum

 

Die "schönste" Krawatte von Ortsbürgermeister Brüchert musste an Altweiber dran glauben und ist einem Besuch der Auszubildenden der Verbandsgemeinde im Wöllsteiner Rathaus zum Opfer gefallen.

Die Ortsgemeinde Wöllstein wünscht allen Narren schöne und friedliche Fastnachtstage! Wöllau!

Herr Dr. Günter Brücken von der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz in Mainz hat einen ausführlichen Bericht über die archäologischen Ausgrabungen in unserem neu erschlossen Baugebiet "Am Hinkelstein" verfasst. Die komplette Ausfertigung finden Sie hier:  "Durch alle Zeiten der Vorgeschichte"

 

Die Ortsgemeinde Wöllstein hat zu einem ersten Vernetzungstreffen Kultur im Haus der Begegnung eingeladen. Ortsbürgermeister Johannes Brüchert konnte viele Interessierte begrüßen. Nach einem kurzen Kennenlernen stand sofort der Austausch zum Thema Kultur in Wöllstein im Mittelpunkt und viele erste Ideen für kleinere und größere Veranstaltungen und Initiativen konnten gesammelt werden.

Weiterlesen: Vernetzungstreffen Kultur