Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Wöllsteiner Weihnachtsmarkt am dritten Advent
Samstag, 10. Dezember + Sonntag 11. Dezember in der Marktstraße am Appelbach
Stellenangebote der Ortsgemeinde Wöllstein
Herbst in Wöllstein - Spätsommer und Weinlese
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Vom 2. bis 6. Juni besuchten wir unsere Freunde in Great Barford und verbrachten dort gemeinsam eine schöne Partnerschaftsbegegnung!
Partnergemeinde Barsac

 

Die Ortsgemeinde Wöllstein bietet in ihren beiden Kindertagesstätten auch in diesem Jahr ab 1. September wieder jeweils einen Platz für die Ableistung eines FSJ an.

Unsere Kitas

 „Rasselbande“, Schulrat-Spang-Straße 4, Tel. 06703 960562, Leitung Frau Neubrech,

 und

 „Spielwiese“, Kirchstraße 7, Tel. 06703 2186, Leitung Herr Engels,

 freuen sich auf motivierte Bewerberinnen und Bewerber. Einzelheiten können Sie bei den Kita-Leitungen erfragen, hier können Sie auch Hospitationstermine vereinbaren.

I

hre Bewerbung richten Sie bitte an:

Ortsgemeinde Wöllstein

Herr Ortsbürgermeister Brüchert

Ernst-Ludwig-Straße 22

55597 Wöllstein

Tel. 06703 / 960090

Fax 06703 / 960092

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach den schlechten Nachrichten im letzten Jahr zum Seniorenheim in Wöllstein gibt es endlich gute Neuigkeiten: es ist ein neuer Betreiber gefunden und das Seniorenheim in Wöllstein öffnet zum 1. Mai 2022 wieder seine Türen für pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren.

Weiterlesen: Seniorenheim wird wiedereröffnet

v.l.n.r.: ehemalige Weinprinzessin Isabell Gallon, Beigeordneter Oliver Heckmann, Bürgermeister Gerd Rocker, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert,
Weinkönigin Maria Frohnhöfer, 1. Beigeordneter Alfons Schnabel und ehemalige Weinkönigin und Moderation der Wahl Relana Kranz
 
Nach einer coronabedingten Zwangspause konnte wieder eine neue Weinkönigin der Verbandsgemeinde Wöllstein gewählt werden. Neue Weinkönigin ist Maria Frohnhöfer aus Wöllstein. Die junge Wöllsteinerin, Studentin der Önologie in Geisenheim, konnte der 20-köpfigen Jury ihr umfangreiches Wissen zum Wein, der Kultur und touristischen Highlights der Verbandsgemeinde präsentieren und wurde somit zur neuen Weinkönigin für die Amtszeit 2022/2023 gewählt. Ortsbürgermeister Johannes Brüchert gratulierte herzlich mit einem Blumenstrauß und freute sich über die bereits dritte VG-Weinkönigin aus Wöllstein.
 
Die Ortsgemeinde Wöllstein wünscht Maria Frohnhöfer eine schöne und erfolgreiche Amtszeit als neue Weinkönigin der Verbandsgemeinde Wöllstein.