Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Wöllsteiner Markt
Freitag, 03.09. bis Sonntag, 05.09.2021
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Eva Müller ist Deutsche Weinprinzessin
Eva Müller aus Wöllstein (Bild erste v. rechts) wurde in Neustadt a.d.W. zur Deutschen Weinprinzessin 2020/2021 gewählt. (Bild: DWI)
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2021 wurde leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt! Im Mai 2022 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2021 wurde leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt! Im Juli / August 2022 treffen wir wieder unsere Freunde!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,


aufgrund der Corona-Pandemie haben wir uns gemeinsam entschieden, von der traditionellen Gedenkfeier zum Volkstrauertag an dem Ehrenmal der evangelischen Kirche abzusehen und Ihnen die nachfolgenden Gedanken zum Volkstrauertag 2020 auf diesem Wege zu übermitteln.


Als Pfarrer der Pfarrgruppe Rheinhessische Schweiz, Bürgermeister der Ortsgemeinde Wöllstein und Vorsitzende des VdK Ortsverbands Wöllstein möchten wir Sie alle, die Sie vielleicht gerne wie in all den Jahren davor zum Gedenken anlässlich des Volkstrauertages in die Ernst-Ludwig-Straße in Wöllstein gekommen wären, einladen, sich jetzt beim Lesen dieser Zeilen eben auf dieses Gedenken einzulassen.

Weiterlesen: Volkstrauertag 2020

Lange herbeigesehnt haben über 100 Bewerberinnen und Bewerber den Tag, an dem die Grundstücke im Baugebiet „Am Hinkelstein“ vergeben werden. Am 24. Oktober war es soweit, dass 40 Baugrundstücke gemäß der vom Gemeinderat festgelegten Vergabericht­linien verlost werden konnten.

Weiterlesen: Mit Losglück zum Grundstück 

Liebe Wöllsteinerinnen und Wöllsteiner,

leider ist das Jahr 2020 nicht das Jahr der Feste und der Geselligkeit. Nach wie vor bestimmt die Corona-Pandemie die Nachrichten und auch teilweise unseren Alltag.

Weiterlesen: Absage des diesjährigen St. Martinsumzuges