Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Die Ortsgemeinde Wöllstein wünscht ein frohes und gesundes neues Jahr!
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Eva Müller ist Deutsche Weinprinzessin
Eva Müller aus Wöllstein (Bild erste v. rechts) wurde in Neustadt a.d.W. zur Deutschen Weinprinzessin 2020/2021 gewählt. (Bild: DWI)
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!

In diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kita Spielwiese in Wöllstein und konnte so einige Kinderaugen zum Funkeln bringen. Nachdem der Nikolaus die jüngeren Kinder in ihren Gruppen besuchte und der Respekt vor dem großen, bärtigen Mann der Freude über die gefüllten Socken gewichen ist, folgte der Nikolaus den Rufen der größeren Kinder.

Weiterlesen: Nikolaus besucht Kindergarten Spielwiese

Vorlesen

Am 4. Dezember fand zan der Realschule plus Rheinhessische Schweiz in Wöllstein das inzwischen traditionelle Nikolauslesen statt. Passend zur Veranstaltung fand die Lesung in der Bibliothek der RS+ statt und die Kinder der fünften Klassen konnten gespannt ihren Vorlesern zuhören.

Weiterlesen: Nikolauslesen in der Realschule plus 

Am Mittwochnachmittag vor dem 1. Advent traf sich das Büroteam der Gemeinde im Rathaus, um die Fenster weihnachtlich zu schmücken.

Hier wird letzte Hand angelegt

                                       

                                   Frau Eschbach, Frau Back und Frau Canizales (von links nach rechts) präsentieren ihr Werk

 

Ab sofort ist auch das Rathaus in der Ernst-Ludwig-Straße 22 beim Adventsspaziergang einen Abstecher wert!

                                                

Herzlichen Dank an Herrn Laue

für die schönen Fotos!