Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Glühwein im Park
29.11.19, 17 Uhr, Freizeitgelände
Eva Müller ist Rheinhessische Weinkönigin
Beigeordnete gewählt
Die Verwaltung ist jetzt komplett, mit den Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Projektchor Weihnachtsmarkt
Sie singen gerne? Dann singen sie mit!
Partnergemeinde Great Barford
Vom 21. - 26. Mai 2020 fahren wir wieder nach Gt Barford. Interesse mitzufahren?
Partnergemeinde Barsac
Vom 05. bis 10.09.2019 besuchten wir unsere französischen Freunde.
Graffiti-Aktion der Realschule-plus Wöllstein im Mai 2019

Ortsbürgermeister Johannes Brüchert besuchte gemeinsam mit dem 1. Beigeordneten Michael Kohn die Wöllsteiner Traditionsfirma JUWÖ. Geschäftsführer Stefan Jungk stellte nicht nur die lange Historie des Familienunternehmens vor, sondern als Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie auch die aktuellen Themen und Diskussionen die seine Branche bewegen. Beim Werksrundgang konnten die Gäste die Produktionsschritte vom Tonabbau zum fertigen Porotonstein hautnah betrachten, sowie einen guten Eindruck über das prosperierende Unternehmen in Wöllstein bekommen. In Wöllstein werden in dem klassischen mittelständischen Familienunternehmen 100 wohnortnahe Arbeits- und Ausbildungsplätze geboten. JUWÖ-Chef Jungk sowie Ortsbürgermeister Brüchert waren sich einig, dass man weiterhin die gute Zusammenarbeit zwischen JUWÖ und Gemeinde pflegen wird und gemeinsam daran arbeitet, Wöllstein als kleines Zentrum attraktiv zu halten.

Juwö

 

 

Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn begrüßten zusammen die Gemeindeschwester plus, Frau Mitsch und Frau Theis vom Pflegestützpunkt in Wörrstadt im Wöllsteiner Rathaus. Die beiden Damen stellten ihr umfangreiches Angebot vor und berichteten, welche aktuellen Themen gerade bei den Seniorinnen und Senioren in der Region anliegen. Auch konnte sich ausgetauscht werden, welche Unterstützung die Ortsgemeinden bieten können. So hat Ortsbürgermeister Brüchert zugesagt, gerne die Etablierung eines monatlichen Tanzcafes für Senioren zu unterstützen.

Weiterlesen: Gemeindeschwester plus und Pflegestützpunkt im Gespräch

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

da die Umbau- und Renovierungsarbeiten im Rathaus den Geschäftsbetrieb im Gemeindebüro erheblich behindern, sind wir nun bis zum Abschuss der Bauarbeiten in leerstehende Räume im Erdgeschoss der Verbandsgemeindeverwaltung in der Bahnhofstraße 10 umgezogen.

Weiterlesen: Das Büro der Ortsgemeinde Wöllstein ist vorübergehend umgezogen