Wöllstein

hier fühle ich mich wohl

Winter in Wöllstein: Kalte Hände; Warmes Herz
Virtuelle Führung zum Wöllsteiner Wasserturm
Eva Müller ist Deutsche Weinprinzessin
Eva Müller aus Wöllstein (Bild erste v. rechts) wurde in Neustadt a.d.W. zur Deutschen Weinprinzessin 2020/2021 gewählt. (Bild: DWI)
Wöllstein von oben
(Bild: Timo Schüler)
Die Verwaltung stellt sich vor...
... von links die Beigeordneten Franz-Georg Schopf und Alice Selzer, Ortsbürgermeister Johannes Brüchert und 1. Beigeordneter Michael Kohn.
Partnergemeinde Great Barford
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!
Partnergemeinde Barsac
Der Besuch 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt! 2021 treffen wir wieder unsere Freunde!

Uncategorised

Der Ortsgemeinderat Wöllstein wurde am 26. Mai 2019 bei den Kommunalwahlen und der Bürgermeister in der Stichwahl am 16. Juni 2019 von den Wöllsteinerinnen und Wöllsteinern  gewählt. Der Rat hat sich in der Sitzung vom 4. September 2019 konstituiert.


Der Wöllsteiner Gemeinderat besteht aus 20 Ratsmitgliedern und dem Vorsitzenden:

1. Vorsitzender

Johannes Brüchert, SPD

 

2. Beigeordnete

1. Beigeordneter Michael Kohn, SPD

Beigeordneter Franz-Georg Schopf, parteilos

Beigeordnete Alice Selzer, Bündnis 90/Die Grünen

 

3. Ratsmitglieder

Angermann, Terrance Bündnis 90/Die Grünen
Degen, Helmut SPD-Fraktionvorsitzender
Frohnhöfer, Silke CDU-Fraktion
Fuge, Andreas SPD-Fraktion
Götz, Stefanie CDU-Fraktion
Jung, Andreas SPD-Fraktion
Kohn, Michael SPD-Fraktion
Krieg, Sabine SPD-Fraktion
Müller, Hermann CDU-Fraktion
Müller, Susanne FPD-Fraktion
Dr. Olbort, Martin SPD-Fraktion
Pitthan, Iris SPD-Fraktion
Pitthan, Thomas FDP-Fraktionsvorsitzender
Rathgeber, Achim SPD-Fraktion
Sandrowski, Dieter CDU-Fraktion
Schnabel, Alfons CDU-Fraktion
Schnabel, Sebastian CDU-Fraktion
Selzer, Alice Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Schüler, Timo CDU-Fraktionsvorsitzender
Weber, Leonie Fraktionsvorsitzende
Bündnis 90/Die Grünen

4. Ausschüsse:

a) Haupt- und Finanzausschuss

Mitglied Vertreter/in
 Peters, Hans Hermann Benneckenstein, Andreas
 Dr. Olbort, Martin Jung, Andreas
 Krieg, Sabine Degen, Helmut
 Sandrowski, Dieter Dr. Schüler, Timo
 Müller, Sebastian Heilmann, Matthias
 Frohnhöfer, Silke Schnabel, Sebastian
 Lechthaler, Christoph Pitthan, Thomas
 Angermann, Terrance Weber, Leonie

 

b) Rechnungsprüfungsausschuss

Mitglied Vertreter/in
 Degen, Helmut Pitthan, Iris
 Jung, Andreas Lensch, Marcel
 Vestner, Matthias Peters, Hans-Hermann
Müller, Regina Müller, Sebastian
 Sandrowski, Dieter Dr. Schüler, Timo
 Dr. Krause, Jörn Koch, Gudrun
 Müller, Susanne Lechthaler, Christoph
 Weber, Leonie Selzer, Alice

 

c) Bau-, Liegenschafts-, Verkehrsausschuss

Mitglied Vertreter/in
Fuge, Andreas Rathgeber, Achim
Dr. Olbort, Martin Beatzel, Sven
Pitthan, Iris Degen, Helmut
Lahm, Bernd Schmidt, Uwe
 Jung, Andreas Kloos, Marwen
 Müller, Hermann Schnabel, Sebastian
 Götz, Stefanie Dr. Schüler, Timo
 Frohnhöfer, Silke Sandrowski, Dieter
 Dr. Krause, Jörn Heilmann, Matthias
 Piegacki, Jan Pitthan, Thomas
 Hess, Raimund Henrich, Anja
 Selzer, Alice Weber, Leonie

 

d) Umwelt-, Landwirtschafts- und Weinbauausschuss

Mitglied Vertreter/in
 Vestner, Matthias Peter, Phillip
 Rathgeber, Achim Dr. Olbort, Martin
 Lahm, Bernd Sawalies, Kurt
 Müller, Eva Frohnhöfer, Silke
 Frohnhöfer, Maria Schüler, Kristin
 Dr. Schüler, Timo Schnabel, Alfons
 Maak, Sebastian Müller, Ralf
 Lammers, Dirk Angermann, Terrance

 

e) Sozial-, Kultur- und Sportausschuss

Mitglied Vertreter/in
 Gerhart, Beatrice Beck, Jörg Uwe
 Krieg, Sabine Pitthan, Iris
 Sawalies, Kurt Beatzel, Sabrina
 Müller, Eva Frohnhöfer, Maria
 Schnabel, Sebastian Götz, Stefanie
 Maak, Gudrun Müller, Hermann
 Müller, Sandra Müller, Susanne
 Selzer, Alice Lammers, Dirk

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ortsgemeinde Wöllstein

Ernst-Ludwig-Straße 22

55597 Wöllstein

 

Telefon: 06703-960090

Fax: 06703-960092

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.gemeinde-woellstein.de

 

Die Ortsgemeinde Wöllstein ist eine Gebietskörperschaft (Körperschaft des Öffentlichen Rechts). Sie wird vertreten durch Ortsbürgermeister Johannes Brüchert (Anschrift wie oben).

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Ortsbürgermeister Johannes Brüchert (Kontakt und Anschrift wie oben)

Kein Zugang für elektronisch signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente.

Rechtliche Hinweise

Wichtiger rechtlicher Hinweis

Die Ortsgemeindeverwaltung Wöllstein nimmt derzeit noch nicht am Verfahren der „Elektronischen Signatur" teil. Es wird darauf hingewiesen, dass mit dem Kommunikationsmittel E-Mail Verfahrensanträge oder Schriftsätze nicht rechtswirksam eingereicht werden können. Des Weiteren können auf diesem Weg Verwaltungsakte oder Entscheidungen von Gerichten nicht wirksam bekannt gegeben werden bzw. zugestellt werden. Sollte Ihre Nachricht Entsprechendes einhalten, ist eine Wiederholung der Übermittlung mittels Telefax oder auf dem Postweg unbedingt erforderlich.

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebots
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Qualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Bildnachweise

Die Urheber der auf diesem Onlineangebot verwendeten Bilder sind, sofern erforderlich, in unmittelbarer Nähe der verwendeten Bilder benannt.
Das Urheberrecht der sonstigen Bilder liegt bei der Ortsgemeinde Wöllstein, bzw. wurden die Bilder zur Verfügung gestellt. Die Rechte der hier veröffentlichten Bilder liegen ausschließlich bei den Urhebern. Eine Verwendung ohne deren ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.

 

 

In Wöllstein bieten eine große Anzahl von ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern für die Mitbürger ein breites Spektrum an Vereinsleben.

Ob Kinder-, Jugend- oder Seniorenbetreuung, Gesang, Sport und vieles mehr – das Angebot ist groß.

Für die Kleinsten beginnt es mit Krabbel- und Mutter-Kind-Gruppen, sowohl im Haus der Begegnung als auch im Remigiusheim, wird ein Angebot für junge Familien geboten.

Seit März 2011 gibt es auch ein monatliches Treffen im Remigiusheim für Eltern mit Neugeborenen – Caritasverband und Hebammen sind dafür zuständig.

Auch Kinder- und Jugendarbeit wird in allen Vereinen und bei den Kirchen intensiv getrieben.

Und für unsere Senioren gibt es ein breit gefächertes Angebot. In Wöllstein kümmern sich darum vor allem drei Vereine/Gruppen: Arbeiterwohlfahrt, Seniorenclub und VdK.

Alle drei bieten regelmäßige Treffen und vielfältige Veranstaltungen an, angefangen vom Neujahrsempfang, Frühlingsfest, Herbstfeste, Weihnachtsfeiern.

Der VdK, dem die Ortsgemeinde eigene Räume im "Haus der Begegnung" kostenfrei zur Verfügung stellt, organisiert jede Woche zwanglose Treffen in der "Plauderstube", mehrfach im Jahr Sozialberatungen, gemeinsame Fahrten und Ausflüge und vieles mehr.

Dienstags gibt es den Seniorenmittagstisch im Remigiusheim der kath. Kirche – hier trifft man sich zu einem guten und günstigen Mittagessen.

Die Demenzgruppe in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung gibt betroffenen Familien die Möglichkeit ihre Kranken für einige Zeit in die gute Obhut der Sozialstation zu geben und damit ein wenig "Luft zu schnappen".

Auf den Sportplätzen, in den Sporthallen und auch in der freien Natur kann in verschiedenen Vereinen Sport betrieben werden: TuS Wöllstein mit verschiedenen Abteilungen, Schützenverein, Tennisverein, Skat-Klub.

Chöre und Musikgruppen laden zum Singen und Musizieren ein:

Chor der Landfrauen Wöllstein-Gumbsheim

Männergesangverein 1845

Kath. Kirchenmusik Badenheim-Wöllstein

....

Auch die beiden Kirchengemeinden sind sehr aktiv in Wöllstein und bieten, neben Gottesdiensten und Messen die unterschiedlichsten Veranstaltungen an.

Hier gibt es Chöre und Singkreis, Kinder-, Jugend- und Seniorenveranstaltungen, Gruppenstunden, Frauenkreis usw. Es werden Zeltlager und Jugendbetreuung in den Ferien organisiert. Beide Kirchen bieten für die Bevölkerung je eine beachtliche Bücherei an.

Im Anschluss gibt es eine Aufstellung der Wöllsteiner Vereine mit Ansprechpartnern.

Das Gemeindeleben in Wöllstein ist lebendig durch eine große Anzahl von ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern, die zu vielen Gelegenheiten im Jahreskalender in verschiedenen Vereinen und Gruppen präsent sind.

Das jährliche Straßenfest in der Ernst-Ludwig-Straße wird von den Vereinen gestaltet, auch am Wöllsteiner Markt und Weihnachtsmarkt sind die Vereine aktiv mit dabei.

Ehrenamt kommt allen zugute - engagieren Sie sich!